Rainhard Fendrich Lyrics

Overview / Lyrics (see all) / Photos / Videos / News

print correct

Brüder Lyrics

(No other information is available for this lyric - would you like to add something today?)
show more
Edit | show less
Help
What chart rank did the song debut? What is the song about? Has it won any awards?, etc.
Cancel Submit
Thank You
Your introduction will appear once it has been deemed awesome by our team of wizards.

Submit Corrections Cancel

Es kam Mechmet Mustafa aus der Türkei
so wollt' es Allah
da war er grade zwei.
In der Schule saß er neben mir und ich fragte ihn:
Sag' wo kommst du her?
Das ist doch einerlei.
Nicht genug
daß da ein Neuer kommt

wird er auch noch frech

darum kriegt er prompt eins mit dem Lineal.
Worauf gleich der Lehrer kommt: "Seid ihr bei Verstand

gebt euch jetzt die Hand

denn man ist gottlob zivilisiert in diesem Land."

Wir war'n wie Pech und Rock'n Roll
und uns war schlecht vom Alkohol.
War'n auf die selben Mädchen scharf
und machten das
was man nie darf.

Ich sang die selben Lieder wie er

wie Brüder war'n wir.
Und ist es eine Ewigkeit her

Brüder sind wir
Brüder bleiben wir.

Gestern traf ich Mustafa
als ich in seine Augen sah

fiel er zu weinen an.
Auf einmal standen sie vor meinem Haus
und sie rufen lauthals: "Türken raus"
Wem hab' ich was getan?
Ich bin hier solang ich denken kann

warum spuckt man meine Kinder an?
Warum schmiert man einen Halbgott an die Tür?
Ich hab' auf einmal keine Freunde mehr
und sie sagen wieder "Du" zu mir

doch nur aus Arroganz

nicht weil sie Brüder sind wie wir!

Wir war'n wie Pech und Rock'n Roll
und uns war schlecht vom Alkohol.
War'n auf die selben Mädchen scharf
und machten das
was man nie darf.

Ich sang die selben Lieder wie er

wie Brüder war'n wir.
Und ist es eine Ewigkeit her

Brüder sind wir
Brüder bleiben wir.

Solo

Du heißt Rainhard und ich Mechmet

wegen diesem Unterschied haben Häuser schon gebrannt.
Stehst du heute neben mir
wie ein Bruder

denn das waren wir
ein Herz und eine Hand!
Allah gebe uns Verstand!

Wir war'n wie Pech und Rock'n Roll
und uns war schlecht vom Alkohol.
War'n auf die selben Mädchen scharf
und machten das
was man nie darf.

Und ist es eine Ewigkeit her

Brüder sind wir
Brüder bleiben wir.
Brüder bleiben wir!

print correct
Listen to Rainhard Fendrich Radio on Last.fm, Radio.com or Jango

Poll

Vote Now
Next Poll