Terminal Choice Lyrics

Overview / Lyrics (see all) / Photos / Videos / News

print correct

Die Macht Lyrics

"Die Macht" was written by Pohl, Christian Chris.
"Die Macht" was written by Pohl, Christian Chris.

(No other information is available for this lyric - would you like to add something today?)
show more
Edit | show less
Help
What chart rank did the song debut? What is the song about? Has it won any awards?, etc.
Cancel Submit
Thank You
Your introduction will appear once it has been deemed awesome by our team of wizards.

Submit Corrections Cancel

Ich seh dich jeden Tag
Stumpf stehst du da
Ich denke du bist krank
Du weit es ist wahr
Du siehst mich bse an
Fngst an zu schreien
Ich wei du hast Mut
Doch dein Hirn ist so klein

Ich wei du bist stark
Denn du triffst in mein Gesicht
Ich schreie um Hilfe
Doch das ntzt alles nichts
Du schlgst mich zusammen
Ich kann mich nicht wehren
Doch ich werde mich rchen
Du wirst schon sehen

Eines Tages
Schlage ich zurck
Ich nehm dich auseinander
Stck fr Stck
Du wirst leiden
Du wirst schreien
Doch das wird dir nichts ntzen
Du Faschoschwein

Die Macht
Unterschtzen sie nicht
Die Macht

Die Worte unserer Leute Sind strker als ihr
Wir werden euch vernichten
Und wir bleiben hier
Ihr habt nichts gelernt
Aus vergangener Zeit
Ihr liebt euer Land
Doch ihr geht zu weit

Komm mit nach Haus
Das Feuer voran
Ihr ttet Menschen just for fun
Doch das ist jetzt vorbei
Denn wir schlagen zurck
Und wenn du dich wehrst
Brech ich dein Genick

Songwriters
POHL, CHRISTIAN CHRIS

Published by
Lyrics © Universal Music Publishing Group

Listen to Terminal Choice Radio on Last.fm, Radio.com or Jango

Poll

Vote Now
Next Poll