Rammstein Lyrics

Overview / Lyrics (see all) / Photos / Videos / News

print correct

Laichzeit Lyrics

from Herzeleid (English)

"Laichzeit" is track #1 on the album Herzeleid (English). It was written by Riedel, Oliver / Lorenz, Doktor Christian / Schneider, Christoph Doom / Kruspe, Richard Z. / Landers, Paul / Lindemann, Till.
"Laichzeit" is track #1 on the album Herzeleid (English). It was written by Riedel, Oliver / Lorenz, Doktor Christian / Schneider, Christoph Doom / Kruspe, Richard Z. / Landers, Paul / Lindemann, Till.

(No other information is available for this lyric - would you like to add something today?)
show more
Edit | show less
Help
What chart rank did the song debut? What is the song about? Has it won any awards?, etc.
Cancel Submit
Thank You
Your introduction will appear once it has been deemed awesome by our team of wizards.

Submit Corrections Cancel

Er liebt die Mutter,
und von der Seite,
den Fisch
gibt er ihr Selbst

Dieser häutet sich von leeren Hoden die alte Haut fällt auf den boden

Er liebt die Schwester,
und von Hinten,
der Fisch
flickt sich zum Mund.

Die Kme blutig nach zum saubin an den roten großen Augen!

Laichzeit! [x7]
Es ist Laichzeit.

Er liebt den Hund,
Oh Gott von oben!
Der fisch jetzt mit den Zunge Kut!
Speit toten milch dir ins Gesicht!
Ihm anzufassen wagst du nicht.

Lachzeit! [x5]
Überall Fischmilch!
Laichzeit!
Es ist Laichzeit.

Die Mutter hat das Meer geholt.
Laichzeit, Laichzeit!
Die Schwestern haben keinen Zeit.
Lauchzeit, Laichzeit!
Der Hund stieht winkend am Gestade.
Laichzeit, Laichzeit!
Der Fisch brauch seine Einsammskeit.

Songwriters
Riedel, Oliver / Lorenz, Doktor Christian / Schneider, Christoph Doom / Kruspe, Richard Z. / Landers, Paul / Lindemann, Till

Published by
Lyrics © Kobalt Music Publishing Ltd., Universal Music Publishing Group

Listen to Rammstein Radio on Last.fm, Radio.com or Jango

Poll

Vote Now
Next Poll