Xavier Naidoo Lyrics

Overview / Lyrics (see all) / Photos / Videos / News

print correct

Was Wir Alleine Nicht Schaffen Lyrics

"Was Wir Alleine Nicht Schaffen" was written by Naidoo, Xavier / Wolz, Tony / Eecke, Philippe Van.
"Was Wir Alleine Nicht Schaffen" was written by Naidoo, Xavier / Wolz, Tony / Eecke, Philippe Van.

(No other information is available for this lyric - would you like to add something today?)
show more
Edit | show less
Help
What chart rank did the song debut? What is the song about? Has it won any awards?, etc.
Cancel Submit
Thank You
Your introduction will appear once it has been deemed awesome by our team of wizards.

Submit Corrections Cancel

Während sich andere plagen und nichts passiert
Sind wir zur rechten Zeit am rechten Ort und alles ist arrangiert
Ich bin dankbar dafür, ich bin dankbar dafür
Weil ich jeden Tag mit meinen Brüdern und Schwestern das echte Leben spür

Was wir alleine nicht schaffen
Das schaffen wir dann zusammen
Dazu brauchen wir keinerlei Waffen
Unsere Waffe nennt sich unser Verstand

Und was wir alleine nicht schaffen
Das schaffen wir dann zusammen
Nur wir mssen geduldig sein
Dann dauert es nicht mehr lang

Die andern können lachen
Keiner lacht mehr als wir
Was sollen sie auch machen?
Wir sind Ritter mit rosarotem Visier
Ein Leben ohne Euch
Macht wenig Sinn
Kein Leben, kein Geräusch
Dann wäre ich wie blind

Was wir alleine nicht schaffen
Das schaffen wir dann zusammen
Dazu brauchen wir keinerlei Waffen
Unsere Waffe nennt sich unser Verstand

Und was wir alleine nicht schaffen
Das schaffen wir dann zusammen
Nur wir mssen geduldig sein
Dann dauert es nicht mehr lang

Es liegt noch was vor uns
Das Leben liegt vor uns
Spürst du die Vorhut
Auf kommenden Frohmut?

Was wir alleine nicht schaffen
Das schaffen wir dann zusammen
Dazu brauchen wir keinerlei Waffen
Unsere Waffe nennt sich unser Verstand

Und was wir alleine nicht schaffen
Das schaffen wir dann zusammen
Nur wir mssen geduldig sein
Dann dauert es nicht mehr lang

Wir haben wieder Wind in den Segeln
Und es spricht jetzt nichts mehr dagegen
Unser Ziel zu erreichen dann viele
Zeichen zeigen wir sind berlegen weil wir auf dem richtigen

Weg sind auch wenn uns
Gerade Probleme begegnen
Wir berstehn den Regen
Werden die Nerven bewahren und es irgendwie regeln

So wie wir's immer getan haben
Doch ohne inneren Fahrplan
Wär'n wir verloren und müssen einsehen
Dass wir uns im Kreis drehen so wie in einer Kartbahn

Also lasst uns dafür dankbar sein dass es nicht so ist
Wir sollten in Zeiten wie diesen nie aus den Augen verlieren was das wichtigste ist für so viele ist das Leben'n ewiger Wettstreit in dem es jenseits von jeder Korrektheit nur darum geht den ersten Platz zu

Belegen in Best- Zeit, doch egal was die Leute lallen die
Ungeduldigen die stolpern und fallen
Denn Erfolg mit Gewalt zu erzwingen wird ihnen nichts bringen und genau das sollten wir schnallen

Was wir alleine nicht schaffen
Das schaffen wir dann zusammen
Dazu brauchen wir keinerlei Waffen
Unsere Waffe nennt sich unser Verstand

Und was wir alleine nicht schaffen
Das schaffen wir dann zusammen
Nur wir müssen geduldig sein
Dann dauert es nicht mehr lang

Songwriters
NAIDOO, XAVIER / WOLZ, TONY / EECKE, PHILIPPE VAN

Published by
Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Listen to Xavier Naidoo Radio on Last.fm, Radio.com or Jango

Poll

Vote Now
Next Poll